VintageFreitag

Vintage Freitag

Bin gerade beim Hundesitting bei Mama. Läuft bei Hundchen und mir – könnte an den getrockneten Hähnchenmägen liegen.

IMG_1668.JPG

 

Mit ungewöhnlich viel Zeit hab ich fasziniert die „schöner wohnen“ durchgeschöckert. Was da so drin steht – kann man machen, oder halt mehr Baustelle, wie bei mir gerade.

IMG_1639.JPG

 

Total inspiriert hab ich gleich mal Mamas Haus auf den Kopf gestellt und das gute alte Friesen-Geschirr mit tollen Gartenblumen ausgestattet.

IMG_1664.JPG

 

Und geht auch in pink und grün mit böhmischen Schönheiten der 60er und 70er, Mamas Häkeldeckchen, Kristallglastortenboden und meinen Lieblingsmagnolien.

IMG_1665.JPG

 

In meiner Welt gehört das gute Geschirr auf den Tisch und nicht in den Schrank. Aber ich tu mich da au h leicht – in meinem Haushalts gibt’s nämlich kein gutes Porzellan.

In diesem Sinne packt den Osterzopf auf die feinen Teller und genießt die freien Tage.

0

Urlaubsgefühle zu Hause

Sommer ist ja meine Jahreszeit.

Warm gibts nicht – das heißt einfach nur „Sommer“ und ich erwarte es vom Selbigen.

Schick dazu geht eigentlich immer Hawaii Look – das mag ich total gerne.

Foto 2gut zu sehen hier: mit Pep Torres

Deswegen ja auch der ganze Tikischmuck usw…

IMG_0988 (640x480)via

IMG_0959 (640x480)via

IMG_0973 (640x479)via

Die Tikitaschen

IMG_0667via

Flachfrauen

IMG_0712via

Kosmetiktaschen

IMG_0941 (640x445)via

und Blumengedöns…

IMG_0730via

Mein ganzes Jahr könnte aus dem Lebensgefühl bestehen.

 

Ich mag gerade diese überdreht exotischen Phantasien der 50er und 60er Jahre. Hawaii gerade erst als 50. Bundesstaat entdeckt und somit ein erreichbares Ziel für die zivilisierte Welt.

Was für „uns“ Bella Italia war, galt für Hawaii und den Amerikaner.

Überspannte Vorstellungen zauberten die wildesten Kreationen:

tiki-barvia

Ausgefallene Drinks aus ausgefallenen Tiki Mugs und gaaaaaanz exotische Blumenkränze.

Hauptsache Bambus und irgendwas mit Bar. Und eigentlich auch gut so, da kommt garantiert Urlaubsstimmung auf.

Sicherlich mehr als bei Mettigel und Kölsch, kurz vorm Blumenkohl gießen im heimischen Kleingarten.

Apropos … ich werd mich dann mal ans Urlaub buchen machen – natürlich Italien. Mit Hawaiikleider und Blumen im Gepäck – warum? Weils einfach geht.

 

 

 

0

VintageFreitag – Willkommen zuhause

VintageFreitagAn dieser Stelle darf ich euch ein altes Stück präsentieren – heute:

Die Vitrine

IMG_0752

Super tolles Schnäppchen gemacht. Eigentlich warte ich schon ganz lang auf eine deiner Sorte in dunkelbraun, aber an dir konnte ich nicht vorbei laufen, geschweige denn dich stehen lassen. Du bist bestimmt Mitte der 60er auf die Welt gekommen und hast schon einiges gesehen. Du bist gut in Schuss, aber deine Gebrauchsspuren mag ich auch – wirklich. Aber zugegeben – eine Politur tat dir schon gut.

Interessant wäre, was du schon alles beherbergt hast. Dokumente, Fotoalben, Festtagesgeschirr – Schnaps?

IMG_0754Zumindest hast du eine wunderschöne Spiegelbar in dir.

Ein großer Dank an dieser Stelle an die beiden Trage – Goliaths. Ohne Euch wäre Sie nie bei uns eingezogen.

 

Schönen Freitag,

Euer Freulein

0

Vintage Freitag

IMG_0687

Ich habs euch ja schon letzten Freitag erzählt:

Schuhe machen glücklich. Und die hier ganz besonders.

Tolle Saddle Shoe Reproduktionen aus Italien. Ich kanns nur empfehlen.

Toll zum Tanzen, toll zum Laufen, toll zum Leben.

Übrigens auch toll zum Nähen und Produkte in den Shop pflegen.

IMG_0703 IMG_0702 IMG_0701 IMG_0700 IMG_0699 IMG_0698 IMG_0697 IMG_0696 IMG_0695 IMG_0694Alle neue, alles online unter www.freulein.eu

 

Schönes Wochenende!

 

0

Vintage Freitag – Bei Eders.

Vintagefreitag auswärts! Freulein geht hier frühstücken! – Ich muss euch das vorstellen, ich bin nämlich verliebt:

Heute bei den Eders im Café Eders. – was Elke und Robert und natürlich ihre Lieben da auf die Beine gestellt haben, verdient große Anerkennung.

IMG_0540

Hier regiert die Detailverliebtheit, der Hang zur Perfektion und die Hingabe zu den kleinen Freuden des Lebens.

Aus einem 200 Jahre alten Scheune wird ein wunderschönes Café, aus alten Dachziegeln individuelle Bodenfliesen, aus einem alten Ladeneingang der Tresen.

IMG_0539

Die Sammelleidenschaft und der Wunsch nach etwas Eigenem – einem individuellen Lokal – treibt die beiden an.

IMG_0530 IMG_0529Jede Ecke dieses Lokals wurde mit viel Liebe arrangiert – angenehmer weise wirkt das nie überladen oder aufgesetzt.

IMG_0537Jeder Tisch ist eigen – alte Spitzentischläufer, Kandelaber, Zuckerdöschen, Sitzkissen, Stühle, Bilder reihen sich aneinander.

Eigen wie das Publikum: rüstige Rentner, Paare mit und ohne Kinder, Freundinnen – hier findet jeder seinen Platz.

IMG_0526Das ganze Arrangement strahlt eine angenehm verspielte Authentizität aus, ohne dabei altbacken oder museumsartig zu wirken.

Dazu gibts natürlich regionales, leckeres, selbstgemachtes und  Bioprodukte auf den Tisch – dazu den besten Kaffee der Stadt. (Mädels! Die Baristaausbildung hat sich gelohnt!)

IMG_0534IMG_0535IMG_0536Wem es besonders gut schmeckt, darf sich auch ausgewählte Produkte für zu Hause mitnehmen.

IMG_0527Oder kommt einfach wieder und wieder und wieder und wieder.

IMG_0528

Spitalstraße 1

90513 Zirndorf

0911 59829028

offen is hier:

Mi – Do: 09:00 – 19:00
Fr: 09:00 – 22:00
Sa: 09:00 – 12:00
So: 09:00 – 19:00

 Eders. bei facebook

0