Archiv Dezember 2015

Und jetzt noch schnell die Tischdeko

Natürlich geht das ganz klassisch mit Rosen, Steckpalmen, Glöckchen, Tannenzweigen, Ikeagedöns und Hirsch…

2… falls du aber noch eine ausgefallene Deko suchst oder ein schönes Mitbringsel, dann jetzt schnell ab zum Floristen (z. B. Nürnberg: Floristenzelt vor der Lorenzkirche) und besorg dir eine

  • Minikonifere
  • Moos

IMG_2601

  • eine flache Schale hast du sicherlich daheim

1

Jetzt trapierst du das Moos um das Bäumchen und bedeckt den Boden ebenfalls damit.

  • Such dir kleines Dekomaterial zusammen. Vielleicht in weiß und rot.

IMG_2603Und ab damit auf dein Bäumchen.

IMG_2606Rehlein noch dazu und fertig ist der Tischschmuck.

 

Ich wünsch euch allen eine gute Zeit im Kreis eurer Lieben und denkt dran:

UnbenanntWer noch leckere Apertifrezepte sucht wird hier garantiert fündig.

Ich setzt auf Absolut Spice up.cocktailMehr Feines gibts hier.

1

How to Schneekugel – Teil 2

1Du brauchst:

Flamingo (z. B. über Schleich)

künstliches Moos

künstliche Pflanzen, z. B. Pilze, Beeren, Eicheln und Tannenzweige

Schnüre

Kunstschnee

Plasitkkugel

Heißklebepistole

 

Los gehts mit dem festkleben deiner Utensielien.

2Wobei du erst den Flamingo klebst, dann den Standfuss mit dem Moos und den Beeren überdeckst.

Beide Kugelhälften müssen getrennt befüllt werden.

3Schließlich schneisst du noch eine handvoll Schnee in eine Hälfte und verankerst beide fest zu einer Gesamtkugel.

4Das geht natürlich auch mit anderen Tieren.

5

Genießt euren zweiten Advent.

 

 

0

Das wollt ich schon ganz lang mal machen…

Ich hab es dieses Jahr wirklich geschafft einen Adventskalender für unsere Eltern zu basteln. Ich wollte das schon ganz lange machen und war so froh, die tollen Adventstüten im „Depot“ gefunden zu haben.

Krimskrams kaufen und basteln warn dann noch das leichteste daran.

IMG_2487Weil aber nicht jeder etwas Süsses mag und Man(n) sich nicht jeden Wunsch selbst erfüllt, hat der ein oder andere auch einen besondern Adventskalender bekommen:

IMG_251224 Flaschen verschiedenster fränkischer Brauerein liebevoll im Kasten angerichtet und mit Zahlen verziert.

Es ist angerichtet.

0