Wider dem Montagsblues – 3. Februar

Gehörst du (wie ich) zu den Kindern, die am Ende der Ferien geweint haben, weil das “süsse in den Tag leben vorbei war” und der (Schul-)Alltag dich wieder hatte?

Heute weine ich nicht mehr, aber trauere schon am Sonntag Abend dem Wochenende hinterher.

Mit Grauen erwarte ich den Montag(, der sich meist als gar nicht so schlimm erweist.) Und heute ging es dann auch!

Um dem Montagsblues vorzubeugen, hab ich beschlossen mit ganz besonders offenen Augen durch die Welt zu gehen und 5 Dinge oder aber mehr zu finden, die mich an diesem Montag glücklich machen. Die es vielleicht sogar wert sind, sich an einem Sonntag Abend ungeduldig darauf zu freuen.

Du bist herzlich eingeladen mitzumachen!

Gib dem Montag eine Chance, vielleicht hält er wertvolles für dich bereit.

1. Heute nich so jut, wa!

Tee trinken is angesagt … zumindest der gute Sommerbeere

IMG_0444

2. Füße hoch – Wärme von unten!

IMG_0476Sicherheitshalber: Jesus is dabei

3. Wenigsten gute Musik

IMG_0443

 

4. Schmuck online gestellt IMG_0472 IMG_0451 IMG_0458 IMG_0459und entschieden, dass ein kränklicher Anfang kein Ende ist!!!

Auf Beschluß ist Freundlicher Februar!

Freundlicher FebruarAch ja und 5. tolles Video gesehen

 

Tags:

Kommentar schreiben