Wider dem Montagsblues

Gehörst du (wie ich) zu den Kindern, die am Ende der Ferien geweint haben, weil das “süsse in den Tag leben vorbei war” und der (Schul-)Alltag dich wieder hatte?

Heute weine ich nicht mehr, aber trauere schon am Sonntag Abend dem Wochenende hinterher.

Mit Grauen erwarte ich den Montag(, der sich meist als gar nicht so schlimm erweist.) Und heute ging es dann auch!

Um dem Montagsblues vorzubeugen, hab ich beschlossen mit ganz besonders offenen Augen durch die Welt zu gehen und 5 Dinge oder aber mehr zu finden, die mich an diesem Montag glücklich machen. Die es vielleicht sogar wert sind, sich an einem Sonntag Abend ungeduldig darauf zu freuen.

Du bist herzlich eingeladen mitzumachen!

Gib dem Montag eine Chance, vielleicht hält er wertvolles für dich bereit.

1. Ein wunderbaren Montag für

IMG_0503Herzlichen Glückwunsch du bist die Siegerin der Valentinstagsflachfrauenverlosung (was für ein schönes Wort).

Viel Freude und gute Unterhaltung damit:

IMG_0497Weiß/rosa gehört jetzt Anna

Allen anderen: herzlichen Dank fürs mitmachen – danke fürs liken, teilen und kommentieren.

2. Ansonsten ist hier der erste Ausläufer der Grippenfront eingetroffen:

Aber wie es immer so ist – Es gibt bittere Pillen, die man schlucken muss und es gibt die kleine süße Wiedergutmachung.

IMG_0512

IMG_0511

3. Die Orchideen bei uns zu Hause trotzdem doch auch dem Winter und flippen voll aus

IMG_0504

4. Bin offiziell Quizduell süchtig – macht aber auch unglaublich viel Spaß, auch wenn ich nur 60 % der Spiele gewinne *hust*

20140217-182914.jpg

5. Bin stolz nicht auszuflippen, während der Rechner selbiges tut.

Ich schreib – nach dem 5 Versuch- einfach gelassen auf dem IPhone fertig.

20140217-183308.jpg

Tags:

Kommentar schreiben