Gewinnspiel beim Montagsblues – 18. November

Gehörst du (wie ich) zu den Kindern, die am Ende der Ferien geweint haben, weil das “süsse in den Tag leben vorbei war” und der (Schul-)Alltag dich wieder hatte?

Heute weine ich nicht mehr, aber trauere schon am Sonntag Abend dem Wochenende hinterher.

Mit Grauen erwarte ich den Montag(, der sich meist als gar nicht so schlimm erweist.) Und heute ging es dann auch!

 

Um dem Montagsblues vorzubeugen, hab ich beschlossen mit ganz besonders offenen Augen durch die Welt zu gehen und 5 Dinge oder aber mehr zu finden, die mich an diesem Montag glücklich machen. Die es vielleicht sogar wert sind, sich an einem Sonntag Abend ungeduldig darauf zu freuen.

 

Du bist herzlich eingeladen mitzumachen! – Gib dem Montag eine Chance, vielleicht hält er wertvolles für dich bereit.

Naja, heut wars dann mal wieder nix.

1. Danke für die Blumen… IMG_0314

2. Tee schmeckt mir ganz selten, ich verbind das aber auch mit krank sein. Die Sorte „Rumtopf“ machts auch nicht besser.

IMG_0316

3. Antiseptisches Essen… ich schmeck eh nix.IMG_0318

4.  Selbstgenähtes Kirschkernkissen auf leichte Entflammbarkeit getestet. Ein Selbstversuch.

IMG_0320

5. Gewinnspiel

Könnt ihr euch noch an die Duftfüchse vom 11. Oktober erinnern?

IMG_0224

Eine aufmerksame Leserin hat mich darauf hingewiesen, dass Wärmekissen nur mit CE Ausweis verkauft werden dürfen.

Um euch vor explodierenden Füchsen zu schützen, nehm ich die drei aus dem Verkauf.

Für all die, die Gefahr lieben, bei denen nichts auf dem Spiel steht und ein gewisser Nervenkitzel zum guten Ton gehört, gibts bis 2. Dezember ein Gewinnspiel.

Drei kleine Schritte zum Duftfuchs Gefahrenfuchs – der sich auch hübsch als nicht zu erhitzendes Wohnaccessoire macht.

1. Freulein bei Facebook liken (falls noch nicht passiert)

2. Gewinnspielartikel kommentieren (Lieblingsfuchs angeben)

3. Gewinnspielartikel teilen

Mitmachen darf jede und jeder ab 18 Jahren. Schummeln gilt nicht. Unter allen Teilnehmern wird ein Duftfuchs verlost.

Viel Glück… ich verzieh mich wieder in mein Sofa und hoffe bis Freitag fit zu sein.

KaufhausGlamour

Von Fürth aus: Rangaubahn R11 (Gleis 7 um .03 und .33)

Von Nürnberger aus: 70/72 ab Gustav Adolf (20 Minuten Takt)

Auto geparkt werden kann hier…

Parken an der Scheune

Tags: , ,

1 Kommentar Kommentar schreiben

  1. Die Füchse sind ja super niedlich! Und die sollen explodieren? Naja, man muss sie ja nicht gleich kochen.. Der Herzfuchs ist ja herzallerliebst 🙂

    Viele Grüße

    Janina

Kommentar schreiben