Macht man das?

Tja, … heute ist es mir wichtig einen sehr persönlichen Teil zu geben:

 

Wir hören unser Lied: Tina singt es für uns… Ike is auch dabei – kann er ja nix für.

Fakt des Tages: Der ehemalige Erziehungsberechtigte hat heute Geburtstag.

Ob er das gut findet, dass er im Blog erwähnt wird…wahrscheinlich nicht. Bescheidenheit oder ambivalente Gefühle gegenüber „diesem Internet“, man weiß es nicht – man munkelt nur.

 

Erwähnt seien hier 5 Fakten, die nun für ewig in diesem ominösen Internet kursieren werden:

 

1. Wenn ich nicht das Glück hätte, dein Kind zu sein, würde ich mir wünschen, dass ich dich kenne und wir Freunde sind.

 

Y_D_H_034So waren die 90er wirklich – kauf euch weniger Scheiß und erinnert euch!!

2. Dein Musikgeschmack prägte mich, inspiriert mich heute noch tolle Bands zu engagieren und ermutigt mich mein Ding durchzuziehen.

3. Man erzählt sich, unser Tanzstil sei sehr ähnlich... also du eher so mit Hosen, schon klar…

Sirtaki

4. Du hast mir die wichtigen Dinge gelernt:

 

Mapa(Gesichts-)Entgleisungen darf es innerhalb einer Familie geben –  wir lieben uns, weil wir es können und dürfen.

KLoLesen bildet – Obelix oder Satre – “ Die Hölle sind die Anderen“!

LernenamModellMitmenschlichkeit –  eine grundsätzliche Liebe gegenüber andren Menschen.

5. Und immer dann, wenn’s pressiert…

44

 Biste da (gewesen).

Ich liebe und brauch dich.

Danke. – Für alles!

 

 

 

Tags:

Kommentar schreiben