Projekt 365 – 26. April

26. April – Erdbeer-Haferflocken-Kuchen

Total schnell, total lecker!

 

DSC00020

Du vermengst 400 g Haferflocken, 150 g Zucker und 150 ml Wasser.

Reibst 2 Äpfel in den Teig  und schüttelst ein halbes Päckchen Backpulver dazu.

Dann darfst du mit den  Händen kneten und den Teig in eine gefettete Form drücken.

Ab damit bei 160 Grad eine halbe Stunde in den Umluftherd.

Währenddessen wäschst und schnippelst du 500 g Erdbeeren.

DSC00022

DSC00025(Ich habe dann noch diese AuftragsFlachfrau für eine sehr besondere StammtischDame gefertigt.)

Ist der Kuchen fertig, stürzt du ihn aus der Form, lässt ihn abkühlen und belegst ihn mit Erdbeeren.

Dann kommt nur noch ein Tortenguss darüber – damit das mit rechten Dingen zu geht, kannst du ruhig nochmal die Packungsanleitung lesen.

Ab damit in den Kühlschrank und erkalten lassen.

26.April

Und dann rein in Wochenende und genießen!

 

 

Tags:

Keine Kommentare Kommentar schreiben

  1. erdbeerkuchen….in allen variantionen immer gerne zu mir! rezepte nehm ich auch 🙂 danke für dieses, das klingt interessant 🙂

Kommentar schreiben