Projekt 365 – 18. Februar

18. Februar – Flachfrauen-(… mhhm wahrscheinlich immernoch) Powerwoche

Um hier mal genauer auf „Powerwoche“ einzugehen – ich bin nur auf das Worte gekommen, weil ich es an ein anderes Wort anlehnte, dass ich sehr gerne mag: „Powerplay“.

Man benutzt „Powerplay“  beim Ice Hockey immer dann, wenn deine Mannschaft in Überzahl spielt, das heißt dann wohl automatisch, die anderen haben eine Auszeit bekommen, weil sie Scheiß gebaut haben. (Selbstverständlich baut deine Mannschaft NIE Scheiß – die Aggression ist IMMER gerechtfertigt.)

Während des Spiels flippst du, als Trainer als Fan beim „Powerplay“ total aus (auch für den Laien ist klar…in Überzahl ist es leichter ein Tor zu schießen) – na und es war so leicht auszuflippen.

Wer hat denn sonst noch so eine hinreißende Mannschaft am Start? (…und für alle die Menschen, die hier nicht so leicht mit Satzzeichen umgehen können, wie ich, stehen die überflüssigen Satzzeichen in Klammer und eingegrenzt in hysterischen Pfeilen > ????????? < )

Tja, die Nähmaschine steht und rattert. Und jetzt kommt alles ganz wunderbar zum Einsatz und zur Geltung:

1. Stoffe

2. Kreativität

3. Bordüren

4. Tausendfach genähte Jojos

5 a . Chefallüren

5 b . Flachfraurohlinge

Und es entsteht ein Traum in Apfel!

Das is wat der Apfel kann, wa… rot unten oder…

…weiß oben!

Tags: , ,

Kommentar schreiben