Projekt 365 – 6. November

6. November – ChilliSchlichtung

Beim super Supermarkt (meinem Lieblingstürkischensupermarkt) gabs diese wirklich wirklich wirklich scharfen Chilli.

Man muss dazu erzählen, dass ich auch wirklich wirklich wirklich gerne scharf essen (im Gegensatz zum Lieblingsmitbewohner, was beim Kochen manchmal kollidiert), aber diese Chilli sind selbst mit zu scharf. Eine davon in den EinTopf und beim Essen meint man der Höllenschlund öffnet sich.

Jedenfalls werd ich die wohl nicht soooo schnell verputzen können, deshalb hab ich sie jetzt haltbar(er) gemacht, in dem die Chillis in Öl konserviert habe.

Außerdem sieht es nett aus!

Wahrscheinlich reicht jetzt schon ein TL Öl aus um 1 Kilo Fleisch zu schärfen.

 

 

Tags:

Kommentar schreiben