Archiv November 2011

Projekt 365 – 26. November

26. November – Der Puppenwagen

Meine Tante wird 60 Jahre alt. Als begnadete Sammlerin alter Puppen und entsprechendem Zubehör haben wir diesen alten (etwas lädierten) Kinderwagen aufgetrieben und heute hab ich ihn in Schale geworfen…

Zunächst mal musste das Ding komplett auseinander genommen werden….unfassbar wieviele Nägelchen und Schrauben so ein Ding zusammenhalten.

 

Der Bezug kam in ein Laugenbad, später 2 mal (!!) in die Waschmaschine…unfassbar.

Dann kamen meine Freunde KillerChrome und Hartwachs zum Einsatz.

Das Holz war wirklich ein dankbarer Schwamm.

Letztendlich hab ich noch ein Rad festmontiert und mich an dem neuen Glanz erfreut…auch so als nicht Sammler.

Und ich freu mich jetzt auf das (Wiegen-)Fest…feiern kann ich gut.

0

Projekt 365 – 25. November

25. November – PetersilienPesto

Ich hatte beim Lieblingsgemüsehändler unfassbar viel frische Petersilie gekauft, aber nicht daran gedacht, dass wir dieses Wochenende auf Achse in Österreich sind… mehr dazu morgen… jedenfalls wohin mit den Kräutern.

Ich hab alle Blättchen abgezupft und gewaschen.

Später hab ich einige davon eingefroren, aber der Großteil ist mit getrockneten Tomaten verkocht und geschrädert worden… bissi Öl drauf und am Montag gibts dann Petersilienpesto zu den Nudeln!

Schönes Wochenende!

0

Projekt 365 – 24. November

24. November – Aprikosensenf

100g getrocknete Aprikosen mit 100 ml Orangensaft köcheln lassen.

Pürieren und abkühlen lassen

mit 150 g körnigen und 150 g scharfen Senf mischen.

Wer jetzt noch imponieren will bindet Schleifchen drum und macht ein schönes Kärtchen… alle anderen ran an den Senf.

Ihr seht schon, die Woche muss es schnell gehen! Ich hab unzählige Wochenendveranstaltungen und möchte den Blog nicht vernachlässigen… geschweige denn mein Privatleben.

Jedenfalls ist ein Aprikosensenf das perfekte Mitbringsel – geht schnell und macht was her! So soll es sein.

 

0

Projekt 365 – 23. November

23. November – Orangenlikör

Ach ich bin im Braufieber. Ich mag „Alkoholexperimente“ einfach zu gerne.

 

400 g Zucker beim karamellisieren zu sehen… für mich immer wieder ein Wunder!

mit 400 g Schlagsahne löschen – das gibt ein Wahnsinnsknall wenn die Karamellmasse erhärtet…also nicht erschrecken!

100 ml Orangensaft und 200 ml Grand Marnier darauf gießen und vor sich hin köcheln lassen bis sich auch der letzte Karamellbrösel gelöst hat.

Duftet wunderbar…und ist verdammt stark!

0

Projekt 365 – 22. November

22. November – Schnelle Pralinen

 

An dieser Stelle ein Dankeschön an meine liebe Kessolina fürs Rezept… sehr sehr lecker! Die Androhung dein Rezept zu klauen und es zu veröffentlichen ist hiermit in die Tat umgesetzt.

Ein Glas Nutella und 200 g Marzipanrohmasse in eine Schüssel packen und…

…mantschen!

 

zu kleinen Kugeln drehen und in Kokosraspeln wenden…

essen und die Kalorientiere verscheuchen!

 

0