Projekt 365 – 23. September

23. September – Der Türkranz

Früher fand ich Türkränze immer altbacken und schrecklich spießig, heute freu ich mich doch tatsächlich, wenn unsere Eingangstür nett geschmückt ist.

Wenn das ganze jahreszeitentsprechend gestaltet ist, freu ich mich noch mehr.

Bald fang ich wohl  auch noch an Gewürze nach Alphabet zu sortieren, Teppichhaare zu kämmen, Blumen vorschriftsgemäss zu düngen (auch hier aufpassen Orchideen gehen mit Blattgründünger ein!) und alle zwei Wochen wetterunabhänging die Fenster zu putzen, um mich dann zu ärgern, dass man die Schlieren oder wahlweise Tropfen sieht.

Ach ja, euch eine schöne Herbstzeit!

 

Tags:

Kommentar schreiben