Wider dem Montagsblues – 22. August

Gehörst du (wie ich) zu den Kindern, die am Ende der Ferien geweint haben, weil das “süsse in den Tag leben vorbei war” und der (Schul-)Alltag dich wieder hatte?

Heute weine ich nicht mehr, aber trauere schon am Sonntag Abend dem Wochenende hinterher.

Mit Grauen erwarte ich den Montag(, der sich meist als gar nicht so schlimm erweist.)

Um dem Montagsblues vorzubeugen hab ich beschlossen mit ganz besonders offenen Augen durch die Welt zu gehen und 5 Dinge zu finden die mich an diesem Montag glücklich machen, ja für die es vielleicht sogar wert ist sich an einem Sonntag Abend ungeduldig darauf zu freuen.

 

Du bist herzlich eingeladen mitzumachen!

Gib dem Montag eine Chance, vielleicht hält er wertvolles für dich bereit.

Hinterlasse einfach einen Kommentar mit deinem Link – ich freu mich.

1. Wer auch immer die Glitzersternchen den Feenstaub vor unserem Haus verteilt hat, sei an dieser Stelle ein recht herzliches Dankeschön ausgesprochen!

2. Handarbeit im Sommer am Balkon kann so schön sein….vorallem wenn man dazu auch noch frei hat.

3. Hab heute in einen „Planet der Affen“ – Film reingeschaut…wollte mir die cineastischen Meisterwerke dann doch nochmal vor Vollendung des 30. Lebensjahres angeschaut haben.

Auweia – auweia! Das wird zäh.

4. Danke auch Martina für den schönen Nachmittag in der Sonne im Kiez! Mit der phenomenalen Feststellung: Daheim kann auch wie Urlaub sein!

5. Und ganz besonders hat mich heute amüsiert: Mit einer gigantischen Abnahme die Mädels vom Treffen sprachlos gemacht und mit schlechtem Gewissen versehen  🙂

Und mich mit einem Kochbuch belohnt!

Euch allen eine schöne Woche!

Tags:

Keine Kommentare Kommentar schreiben

  1. marlene.paul #

    Beeindruckende Gewichtsabnahme – super! Planet der Affen ist wirklich lang und zäh.

    Dir auch eine schöne Woche!

    • Freulein.com #

      Ah, der Schwiegertiger…wünsch dir auch eine gute Woche…wir sehen uns ja am Samstag Mittag! Freu mich auf euch!

Kommentar schreiben