Schau was kommt von draußen rein…

Ach hab ich mich gefreut! Was ich sage, wer gibt, wird auch beschenkt…so einfach ist das im universellen Lebenskreislauf.

Und was hab ich bekommen?

1. Eine Karte, die mich emotional sehr berührt hat (hier nicht zu sehen und im Geheimen verborgen) und Mangolikör (hier nicht als Türöffner, sondern vielleicht als Tränenstopper???)… danke dir, ich weiß, dass du es liest 😉

2. Von meiner Patin diese wunderbaren Rotweinpflaumen (das Rezept gibt es bald hier…ich muss das auch ausprobieren!) und eingelegte Zucchini (lange leben die nicht!)

und jetzt kommts…diesen spektakulären Koffer für meinen Standkram z. B. für Ebelsbach!

Ich stelle fest: Zwischendringeschenke fühlen sich bombastischer an, als möglicherweise erwartete.

Ziel also: Mal ausserhalb eine Geburts-/ Namens-/Weltfrauen-/ Jogginhosentags schenken!

Tags:

Kommentar schreiben