Projekt 365 – 27. August

27. August – Zwetschgen in Rotwein (aka Rotweinpflaumen)

Wie versprochen hier das Rezept (naja über den Daumen gepeilter Ratschlag)

1. 500 g (in Worten fünfhundert nicht eintausendfünfhundert) Pflaumen entkernen und waschen

2. Pflaumen mit Zucker bestreuen (kommt darauf an, wie süss du das magst, wie süss die Pflaumen generell sind und wie lieblich der Wein ist, denn du verwendest)

Probieren geht über Studieren!

Wein d´ruf (z. B. der Rest vom gestrigen Gelage, oder aber auch ein aufmachen die Pflaumen damit übergießen und einen Grund haben die angebrochene Flasche gleich auszutrinken!)

 

Während du also trinkst und Musik hörst  lässt du die Zwetschgen einkochen (Zimt ist auch sehr lecker…aber auch sehr weihnachtlich im Hochsommer!) und noch heiß in Gläser abfüllen!

Zwetschgen in Rotwein zu Eis, Pudding, Obstsalat…usw…!

 

Tags: , , ,

Kommentar schreiben